Die 10-90-Regel
So werden ungenutzte geistige Potentiale aktiviert.
Mental. Kraftvoll. Zielführend.
Die richtigen Erfolgsprinzipien. Klar & verständlich. Leicht umsetzbar.
Neuer Weg, Ziel, leben, Motivation, alter Trott, Karriere, Veränderung, einschlagen, Perspektive, Hintergrund, Lebenswandel, verändern, Werbung, Lebensziel, aufraffen, alt, arbeitslos, Arbeitsplatz, Erfolg, Ausbildung, Auszeit, Beruf, Job, Entscheidung, Business, Konzept, Coaching, Entwicklung, erfolg, Wegweiser, Symbol, fortschritt, Hinweis, Information, Job, Lösung, erfolgreich, neues leben,  Neuorientierung, Orientierung, Schild, Strategie, umdenken, umorientieren, Umorientierung, Verbesserung, Illustration, Wechsel, Weiterbildung, Ziele

Die Trennung der Bewusstseinsebene:

10-90-Regel

Was bedeutet die 10-90-Regel?

  • Die 10-90-Regel zeigt auf, wie unsere Gedankenwelt entsteht.
  • Und wie diese positiv auf mehr Erfolg und Zufriedenheit eingestellt werden kann.
  • Wir besitzen durchschnittlich 50.000 Gedanken an einem Tag.
  • Nur ca. 10% werden von unserem aktiven, bewussten Denken beeinflusst.
  • Zu gut 90% wird für uns durch unser Unterbewusstsein gedacht.
  • Warum trainieren wir nicht den Bewusstseinsbereich mit dem weitaus höheren Potential?

Welche Aspekte finden sich in den Bewussteinsebenen?

  • Bewusstes Denken: Planen, Analysieren, Kurzzeitgedächnis.
  • Unterbewusstsein: Einstellungen. Überzeugungen. Glaube. Werte. Intuition. Ängste. Blockaden.

Welche Erkenntnisse können aus der 10-90-Regel abgeleitet werden?

  • Das es wesentlich erfolgreicher ist, Trainings gezielt auf das Unterbewusstseins abzustimmen.
  • Das der Abbau von (unbewussten) Blockaden und Ängsten der Erfolgsbeschleuniger ist. Garantiert.
  • Glaube versetzt Berge. Und erschafft Erfolge. Lassen Sie uns gemeinsam an den richtigen Hebeln ansetzen.
Copyright 2016 - consulting³ - All Rights Reserved